MoodleWiki

Augmented History – Digitalisierte Geschichte

Seit über einem Jahr ist unsere Schule Teil eines internationalen Erasmus+ Projekts. Das Ziel ist die Erstellung einer Website, auf der Geschichte mit neusten Techniken präsentiert wird. Schüler aus vielen Nationen stellen darin Orte und Objekte ihrer Heimat vor und laden zum virtuellen Rundgang ein. In der jetzigen Phase suchen wir weitere interessierte Lehrer*Innen und Organisationen, die sich an dem Projekt gerne beteiligen würden. Ab Januar beginnt dann die Testphase in ausgesuchten Klassen. Mehr Informationen gibt es hier.

Falls Sie Interesse zur Mitwirkung haben, bieten wir am 21.10.2020 eine Fortbildung an. Die Einladung finden Sie  hier.