Kepler-Gymnasium Pforzheim

MoodleWiki

Sie befinden sich hier: 

Nachmittagsbetreuung

Offene Ganztagsschule

Das Kepler-Gymnasium ist eine offene Ganztagsschule, d.h. den SchülerInnen ist freigestellt, vorhandene Ganztagsangebote wahrzunehmen. Alle SchülerInnen haben die Möglichkeit ein kostenpflichtiges Mittagessen zu bestellen und es gibt an vier Wochentagen kostenpflichtige Angebote der Nachmittagsbetreuung.

Informationen zum Mittagessen finden sie bei „Das Kepler/Verpflegung am Kepler“, genauere Informationen zur Nachmittagsbetreuung finden Sie auf dieser Seite.

Nachmittagsbetreuung im Schuljahr 2018/2019

Vorabinformation der Nachmittagsbetreuung für das Schuljahr 2018/2019 (12.03.2018)

Informationen zur Nachmittagsbetreuung im Schuljahr 2018/2019 (Aktualisiert am 12.09.2018)

Anmeldeformular der Nachmittagsbetreuung 2018/2019 (Stand: 20.09.2018)

Kursangebote (AGs) der Nachmittagsbetreuung:

Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung finden folgende Kurse statt:

Theater

Die Theater-AG beschäftigt sich hauptsächlich mit der Schauspielerei. Dabei trainieren wir, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 5. bis 7.Klassen, auch das Selbstbewusstsein, die Präsenz, Stimme, Mimik und Gestik auf spielerische Art und Weise. Das alles ist nicht nur wichtig im Theaterleben, sondern ganz im Gegenteil: Auch im schulischen, privaten und im späteren Arbeitsleben macht es einen sehr guten Eindruck, wenn man weiß, wie man am besten auftritt. Unser ist es Ziel, am Ende jeden Schuljahres, ein zuvor geprobtes Stück vor Publikum auf die Bühne zu bringen.
Leiterinnen: Selin A., Regina L. (Stufe 2)

Sport

Jeden Dienstag von 15 bis 16 Uhr findet die Sport-AG am Kepler-Gymnasium statt. Oberste Priorität ist, dass sich die Schüler viel bewegen. Wir fangen immer mit einem kleinen Aufwärmspiel an und danach machen wir alles Mögliche, was es an Sportarten gibt. Meistens gehe ich dabei auf die Wünsche der Schüler ein. Die Wünsche reichen vom Turnen am Reck oder Seil, über Völkerball bis hin zum klassischen Fußball. Jede Stunde ist verschieden gestaltet und wir probieren auch immer wieder mal neue Sachen aus. Hauptsache ihr habt Spaß am Sport!
Pascal G.

Schach

„Darum geht es im Schach. Einen Tag gibst du deinem Gegner eine Lektion, am nächsten Tag gibt er dir eine.“ (Robert James Fisher, Schachweltmeister 1972-1975, 1943 – 2008)
Das Spiel der Könige begeistert auch heute noch zahlreiche Spieler auf der ganzen Welt! Es kommt mit erstaunlich wenig Material aus und bietet eine unendliche Vielzahl an Partien, Strategien und möglichen neuen Freundschaften.
In der AG soll es vor allem um den Spaß am Spiel gehen, allerdings sollen auch neben den grundlegenden Regeln Taktiken (z.B. „Gabel“, „Spieß“), Eröffnungen und allgemeine Strategien immer kurz zu Beginn vermittelt werden, um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit zu geben die Anfängerdiplome des Deutschen Schachverbandes e.V. zu erwerben. Wir freuen uns dieses Jahr sogar mit einer frischen jungen Mannschaft an den Schulschachmeistershaften 2017 des Enzkreises antreten zu können.
Jeder, der das Interesse hat sich die AG einmal anzusehen, ist dazu herzlich eingeladen.

Gitarre

Gitarren-AG der Nachmittagsbetreuung
Mein Name ist Lea S. und ich leite seit zwei Jahren die Gitarren AG für Fortgeschrittene. Diese findet einmal wöchentlich Mittwochnachmittags statt und es können Schüler allen Alters teilnehmen. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass du eine Gitarre besitzt und diese schon ein bisschen spielen kannst. Du solltest natürlich auch jede Menge Interesse an Musik mitbringen. Hast du noch keine Erfahrungen mit Gitarren? Würdest aber trotzdem gerne spielen? Dann schau doch mal bei der Gitarren AG für Anfänger vorbei:).

Medien

In der Medien AG beschäftigen wir uns mit verschiedenen Anwendungen und Computerprogrammen. Unter anderem erstellen wir Präsentationen, experimentieren mit verschiedenen Photoshopvarianten und lernen Word und Excel kennen.
Bei uns ist jeder gut aufgehoben, der Spaß daran hat am PC zu arbeiten und sich gerne mit Medien beschäftigt! Also kommt vorbei!